Video Poker

pix Video Poker verbindet die Welt des Pokers, bei dem die 5 Karten gezogen werden, und die Welt der Slots. Video Poker ist dem Slotautomatenspiel sehr ähnlich. Dennoch gibt es zwei grundsätzliche Unterschiede: Es verlangt nach einer Strategie und bietet die besseren Gewinnchancen.

Um mehr über Video Poker zu erfahren, sehen Sie sich am Besten einen unserer vielen Artikel an. Hier informieren wir Sie über Video Poker kostenlos, wo Sie am besten und sichersten Video Poker Software herunterladen können und welche sich empfiehlt zu downloaden. Alle diese Hinweise und viele weitere mehr finden Sie in unseren Artikeln. 

Video Poker Casinos


Das klassische Hallenspiel

Das Zwitterspiel aus Poker- und Automatenspiel wurde als Glücks- und Geschicklichkeitsspiel entworfen: Für das Automatenspiel brauchen Sie Glück, um zu gewinnen. Beim Video Poker müssen Sie die richtige Strategie erlernen und üben.  Gewöhnlich ist es sehr schwierig, die Auszahlungsquoten für Slotsautomaten herauszufinden. Ausserdem ist diese häufig viel niedriger als beim Video Poker. Beim Video Poker ist die Auszahlungsquote 95%. Bei manchen Varianten sogar über 100%.  


Video Poker Online

Als das Video Poker in den 90er Jahren erstmals ins Internet kam, erreichte es ein ganz neues Publikum. Es war das erste Mal, dass Spieler aus der ganzen Welt, zu Hause spielen konnten. Der Vorteil beim Video Poker Online liegt darin, dass Sie nicht wie in echten Automatencasinos auf den besten Automaten warten müssen, bei welchen die höchsten Auszahlungsquoten vorzufinden sind. Wenn Sie im Internet spielen bekommen Sie sogar Zugang zu besonderen Werbeaktionen und Bonussen, die angeboten werden.  Haben Sie nun Interesse Video Poker online zu spielen, empfehlen wir die Casinos in der Liste unten.
 

Video Poker Tipps für ein erfolgreiches Spiel

Obwohl die folgenden Tipps einfach oder offensichtlich erscheinen können, helfen Sie alle dabei, ein besserer Spieler zu werden. 
 
Spielen Sie immer mit maximalem Einsatz, also dem 5-fachen des Automateneinsatzes (z.B. $1,25 an einem Automaten mit 25 Cent Minimaleinsatz oder $5 bei einem Dollar Einsatz), um den Jackpot mit 4000 Münzen für einen Royal Flush zu erhalten. Wenn Sie sich den Maximaleinsatz an einem Ein-Dollar-Automaten nicht leisten können, dann nutzen Sie einen Vierteldollar-Automaten und so weiter. 
 
Kaufen oder drucken Sie sich eine Strategietabelle für jede Variante, die Sie spielen wollen, aus. Behalten Sie diese bei sich, wenn Sie spielen, um in der Lage zu sein, die Kartenmuster zu erkennen.

Üben Sie Ihre Strategie zu Hause, damit Sie schneller diese Muster erkennen. Je schneller Sie spielen, desto mehr sind Sie vorteilhaften Gewinnchancen ausgesetzt. 

Bedenken Sie, dass kein Automat mehr Glück als ein anderer bringt. Jeder Dreh ist zufällig und hängt davon ab, wie viele Karten in dem Stapel von 52 bzw. 53 übrig sind.

Ändern Sie nicht Ihre Strategie, auch wenn Sie kurzfristig Geld verlieren. Auf Grund der normalen Schwankungen im Spiel werden Sie manchmal gewinnen und manchmal verlieren. Wenn Sie die richtige Strategie durchziehen, kommen Sie langfristig dem erwarteten Ergebnis viel näher. 

Bedenken Sie, dass Sie nur gegen den Automaten spielen (sei denn, Sie spielen für einen progressiven Jackpot). Wenn ein anderer Spieler einen Royal Flush erhält, heißt das nicht, dass Sie keinen bekommen können. Die Chance auf einen Royal Flush ist immer gleich (1:40000 Händen).

Beachten Sie die Höhe Ihres Spielkontos! Idealerweise haben Sie mindestens den 1000-fachen Einsatz auf Ihrem Konto.  Zum Beispiel sollten Sie mindestens $1250 haben, um an einem Vierteldollar-Automaten zu spielen und $5000 für einen Eindollarautomaten ($5 x 1000). Der Grundgedanke für dieses Moneymanagement ist, dass Sie ausreichend Münzen haben, um statistisch einen Royal Flush zu erzielen. Behalten Sie im Hinterkopf, dass dieses Spiel auf lange Frist gewonnen wird. Sie benötigen Schnelligkeit, Können, Geld und Geduld, um erfolgreich zu sein. Viel Glück dabei!