Moneybooker CasinosDer nach wie vor anhaltende Boom der Internetzahlungsmethoden hat ebenfalls den Anbieter Moneybookers hervor gebracht, welcher nun zu den größten der Branche zählt. Statt persönliche Daten zu offenbaren, wie bei der Zahlung mit Kreditkarte, wird die Zahlung mit Moneybookers anonym. Eine Bank oder Filiale muss erst gar nicht aufgesucht werden, da alles vom Computer oder Smartphone geregelt werden kann.

Bezahlen mit Moneybookers

Bei Moneybookers eröffnen Sie eine Online Konto, welches Sie dann für Einkäufe z.B. in einem Moneybookers Casino verwenden können. Alle Transaktionen auf der Webseite oder bei einem Anbieter werden dabei mit SSL verschlüsselt. Der Dienst ist bei vielen Casinos, Pokerräumen oder Sportwettenseiten beliebt.

Erste Schritte

Um ein Konto zu erstellen, gehen Sie auf die Webseite und geben Ihre persönlichen Daten ein. Dann verbinden Sie eine Zahlungsmethode (Kreditkarte, Überweisung etc.) mit dem völlig kostenlosen Konto und sind schon fertig. Der Name bei der gewählten Bank muss dem Namen des neu angelegten Kontos entsprechen.

Zahlungsabwicklung

Zahlungen mit der Kreditkarte sind sofort verfügbar, bei der Nutzung einer anderen Methode kann es bis zu 14 Tagen dauern. Eine direkte Einzahlung in einem Ladengeschäft ist nicht möglich. Für den Verkäufer sind Sie dann nur noch unter Ihrem Moneybookers Benutzernamen bekannt.

Warum Moneybookers?

Im Internet Kreditkarten zu verwenden, gilt als nicht mehr unbedingt sicher. Um sich nicht dem Risiko auszusetzen, diese wertvollen Angaben zu verlieren, bietet sich ein eWallet wie Moneybookers an. Bei vielen Online Stores und Glücksspielseiten wird der Anbieter akzeptiert, wodurch Sie alle Vorteile genießen können. Im Vergleich zur Konkurrenz kann er sich in Bezug die Gebühren und Bequemlichkeit ohne Zweifel behaupten.